Stellen Sie sich vor, Sie haben stundenlang an einer sehr wichtigen Arbeitsmappe gearbeitet und das System stürzt ab. Die Datei wird nicht gespeichert und Sie haben gerade Arbeitsstunden verloren, weil Sie vergessen haben, die Schaltfläche Speichern zu drücken.

Aber was ist, wenn Sie feststellen, dass Sie vor einer Stunde bei der Arbeit an der Arbeitsmappe einen Fehler gemacht haben? Wie kann ich zu einer alten Version der Excel-Datei zurückkehren?

Keine Panik, wir haben einige der effektivsten Tipps zum Wiederherstellen nicht gespeicherter Excel-Dateien und ihrer alten Versionen zusammengestellt.

Standardmäßig bietet Microsoft eine automatische Wiederherstellungsoption, mit der gespeicherte Dateien wiederhergestellt werden können. Auf die neueste Version kann jedoch nicht zugegriffen werden, da das System oder Excel abgestürzt sind.

Konfigurieren Sie die Einstellungen für die automatische Wiederherstellung in Excel

  1. Gehen Sie zur Registerkarte Datei und klicken Sie auf Optionen
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Speichern
  3. Stellen Sie sicher, dass die Optionen „Automatische Wiederherstellungsinformationen alle Z Minuten speichern“ und „Letzte gespeicherte Version automatisch speichern, wenn ich ohne Speichern schließe“ aktiviert sind. Sie können auch die automatische Wiederherstellungszeit auf ein Minimum reduzieren, um sicherzustellen, dass jede Datei gespeichert wird
  4. Klicken Sie auf OK

Danach können Sie jedes Mal, wenn Sie Excel nach einem Absturz öffnen, die Dateien sehen, die automatisch wiederhergestellt werden können. Dies gilt jedoch nur für Dateien, die mindestens einmal gespeichert wurden. Befolgen Sie für Dateien, die überhaupt nicht gespeichert wurden, die Schritte im nächsten Abschnitt.

Stellen Sie eine nicht gespeicherte Excel-Datei wieder her 

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Excel-Datei wiederherzustellen, die Sie vergessen haben, zu speichern

  1. Gehen Sie zur Registerkarte „Datei“ und klicken Sie auf „Öffnen“.
  2. Klicken Sie nun oben links auf die Option Letzte Arbeitsmappen
  3. Scrollen Sie nun nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche „Nicht gespeicherte Arbeitsmappen wiederherstellen“.
  4. Scrollen Sie durch die Liste und suchen Sie die Datei, die Sie verloren haben.
  5. Doppelklicken Sie darauf, um es zu öffnen
  6. Das Dokument wird in Excel geöffnet. Jetzt müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche Speichern unter klicken

Stellen Sie überschriebene Excel-Dateien wieder her

Wenn Sie Excel 2010 oder 2013 verwenden, können Sie problemlos eine alte Version des Dokuments wiederherstellen. Es ist äußerst nützlich, wenn Sie einen Fehler in der Arbeitsmappe gemacht und ihn spät erkannt haben oder einfach nur sehen möchten, wie die Arbeitsmappe zuvor ausgesehen hat.

Gehen Sie dazu wie folgt vor

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei und wählen Sie Info
  2. Klicken Sie nun auf die Registerkarte Versionen verwalten. Dort sehen Sie alle Versionen, die automatisch von Excel gespeichert werden

Sie können diese Versionen aber auch automatisch speichern, bis Sie die Datei speichern. Sobald die aktuelle Version der Datei gespeichert wurde, verschwinden alle zuvor gespeicherten Dateien. Um sie zu speichern, müssen Sie die Datei speichern.

Sichern einer Excel-Dateisicherung

Durch das Speichern von Excel-Dateien können Sie alte Versionen im Fehlerfall überprüfen. Dies kann nützlich sein, wenn Sie auf die Schaltfläche Speichern klicken, wenn Sie dies nicht möchten, oder wenn Sie das ursprüngliche Master-Finale löschen.

Hier erfahren Sie, wie Sie in Excel 2010 und 2013 sichern

  1. Gehen Sie zur Registerkarte Datei und klicken Sie auf „Speichern unter“.
  2. Klicken Sie nun unten auf die Registerkarte Durchsuchen
  3. Ein Fenster Speichern unter wird geöffnet. Unten befindet sich eine Option namens Extras
  4. Klicken Sie auf Extras und wählen Sie „Allgemeine Optionen“.
  5. Aktivieren Sie im neuen Fenster „Immer ein Backup erstellen“

Jetzt wird jede neue Excel-Datei, die Sie erstellen, einer Sicherungsdatei zugeordnet. Denken Sie jedoch daran, dass Excel-Sicherungsdateien eine andere Erweiterung haben – .xlk

Insgesamt ist es sehr einfach, Excel-Dateien wiederherzustellen, selbst wenn Sie vergessen haben, sie zu speichern. Alles, was Sie tun müssen, ist, nicht in Panik zu geraten und die Schritte zu befolgen, die wir erwähnt haben.